CrazySports Pole Battle by CrazySports Augsburg
CrazySports Pole Battle by CrazySports Augsburg
CrazySports Pole Battle by CrazySports Augsburg®
CrazySports Pole Battle by CrazySports Augsburg®  

JURY 2019

Sandra Schlichting Foto: Sandra Schlichting

Sandra Schlichting

 

Sandra ist zusammen mit ihrem Mann Marco Herausgeberin des Pole Art Magazines und Inhaberin des Studios "Aria Arte" in Halle. Zudem zeichnet sich Sandra nicht zuletzt durch den Blick durch die Kamera aus, wenn sie in ihrer Funktion als Fotografin festhält, was Sportler und Sporterlinnen an der Pole und im Aerial Hoop leisten. Ihr Blick für den Polesport ist mehr als geschärft. Als Trainerin für den Polesport weiß sie zudem sehr genau, wie eine Choreographie an der Pole auszusehen hat.

 

Sandra wird den polespezifischen Bereich bewerten (Figuren, Ebenen, Sauberkeit der Ausführung).

Sina Mielenz (Fotograf Felix Kuntoro) Foto: Felix Kuntoro

Sina Mielenz

 

Als Tänzerin sammelte sie langjährige Erfahrung im Show- Background- und Musikvideo Bereich für internationale Künstler. Ein schwerer Autounfall im Jahr 2001, der sie für lange Zeit an den Rollstuhl fesselte, beendete vorerst ihre Karriere als Tänzerin. Vorerst! 2013 begann sie mit Poledance und der Tanz hatte sie wieder.

Sie ließ sich unter anderem bei „CrazySports Augsburg“ als Trainerin ausbilden und erlangte dadurch internationale Anerkennung als Trainerin. Sina leitet das Studio "PoleRoom" in Braunschweig

 

Sina wird ebenfalls den polespezifischen Bereich bewerten (Figuren, Ebenen, Sauberkeit der Ausführung).

Mandy-Marie Mahrenholz Foto: Hannes Casper

Mandy-Marie Mahrenholz

 

Mandy ist ausgebildete Musicaldarstellerin und Schauspielerin. Neben dem Schauspiel ist Tanz ihre große Leidenschaft. Mit 6 Jahren nahm sie zum ersten Mal Tanzunterricht. Unter anderem wurde sie mit Sweet Memory Vize-Europameister. Sie absolvierte an der Joop van den Ende Academy in Hamburg ihr Bühnen-Diplom. Seit 2015 ist Mandy-Marie auch Privattrainerin für Poledance und bereitet Sportler und Sportlerinnen auf Meisterschaften und für Auftritte vor. Sie war Moderatorin für Steel on Fire 2016/2017 und nahm am Pole Theatre 2018 in London teil.

 

Mandy wird in der Jury die Umsetzung der Geschichten, die erzählerische und emotionale Komponente, sowie die tänzerische Choreographie bewerten.

Jana Rudwill Foto: Bernd Böhner

Jana Rudwill

 

Jana Rudwill wurde an der Hochschule für Musik und Theater Rostock ausgebildet. Seit fast 30 Jahren arbeitet sie als professionelle Theaterschauspielerin, davon hatte sie 10 Jahre zusammen mit ihrem Lebensgefährten Jörg Pleva eine sehr erfolgreiche eigene Schauspielcompany, mit der sie in Deutschland, Österreich und in der Schweiz aufgetreten sind.

 

Jana wird in der Jury die Umsetzung der Geschichten, die erzählerische und emotionale Komponente bewerten.

Carina Lieblein

 

Motto: „Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!“

Einen lebt sie bereits, das Tanzen und das seit über 1,5 Jahr auch auf Turnierbasis mit Patrick Säckler. Die Entscheidung das Hobby in einen Turniersport

umzuwandeln  war zu diesem Zeitpunkt schon lange ihr Traum.

Sie ist mittlerweile mit ihrem Partner in der B-Klasse Latein angekommen.

Mit Leidenschaft, viel Training und weiteren Träumen möchten Patrick und sie auch noch die nächsten Klassen errreichen.

 

Carina wird zusammen mit Patrick auf den tänzerischen Fluss der Performance achten und diesen bewerten.

Patrick Säckler

 

Motto: “Passion!”

Nichts sonst benötigt man beim Tanzen mehr. Seit über 1,5 Jahr tanzt Patrick Säckler mit Carina Lieblein Turniere in den lateinamerikanischen Tänzen. Seine Tanzkarriere begann allerdings schon im Jahr 2011 Mittlerweile ist er mit seiner

Partnerin in die B-Klasse Latein aufgestiegen. Einer der Erfolge auf dem Weg dorthin war der zweite Platz in der Bayernpokalserie.

 

Patrick wird zusammen mit Carina auf den tänzerischen Fluss der Performance achten und diesen bewerten.

Jürgen Grün

 

Jürgen Grün ist Dipl. Ing. (FH) für Elektrotechnik und arbeitet, wenn er nicht gerade bei CrazySports Augsburg im funktionalen Zirkeltraining ist, für ein Ingenieurbüro für technische Gebäudeausrüstung.

Neben seiner sportlichen Begeisterung für Triathlon und das Zirkeltraining, singt er gerne.


Jürgen ist unser "Notar" bzw. "Controller" in der Jury, der nach jedem Battle die Bewertungsbögen der Jurymitglieder erhält und die Punkte zusammenrechnet. Mit ihm haben wir hier definitiv die richtige Person gefunden, denn Verlässlichkeit und Genauigkeit sind ihm wichtig.

Kontakt

CrazySports Augsburg®

Nadine Rebel

Mail schreiben

0173/ 3730772

 

Datum

Sa, 17.April 2021

Singoldhalle, Bobingen

Einlass: 17:30 Uhr

Beginn: 18:30 Uhr

 

Fragen?

Gleich hier klicken und eine Mail schreiben. Danke

Eintritt und Gebühren

Gebühren Teilnehmer:

  • Startgebühr 35,00€
  • Kaution 25,00€
     

Karten Publikum:

  • ab 19,00€ (Gruppenticket - nur Vorbestellung)
  • 22,00€ Kategorie 2
    (Abendkasse 24,00€)
  • 29,00€ Kategorie (Abendkasse 30,00€)